Zu meiner Person

Angelika Breite, geb. 1961

Seit 1994 Ausbildung und Arbeit mit der Craniosacralen Therapie, fortlaufende Weiterbildung in
Arbeitskreisen

2003–2006 dreijährige Ausbildung an der „Samuel–Hahnemann –Schule“ in Berlin, dabei Ausbildung auch in Akupunktur, Shiatsu und Homöopathie

2006 Staatliche Überprüfung durch den Amtsarzt mit Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Approbation als Heilpraktikerin nach HPG

2005–2009 Ausbildung an der „Europäischen Akademie für klassische Homöopathie“ bei Prof. George Vithoulkas (alternativer Nobelpreisträger 1996) mit Erwerb des Diploms

2007 Ausbildung in Augenakupunktur nach Prof. Dr. Boel

2009–2012 Weiterbildung (klassische Homöopathie) bei Paul Herscu N.D. USA

2012–2016 Ausbildung und Weiterbildung bei der Dt. Gesellschaft für therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung

Mitglied in der GTH (Dt. Gesellschaft für Hypnose und Hypnoseforschung)